[Gewinnspiel] Tankgutschein absahnen!

Ob im Alltag oder für die Urlaubsfahrt: Ums Tanken kommt kein Autofahrer rum. Bei den heutigen Spritpreisen kann da schon mal die Anreise teurer werden als der ganze restliche Urlaub.

Gerade mit Wohnwagen-Gespann oder Reisemobil ist man auch nicht gerade windschnittig unterwegs und verbraucht auch entsprechend mehr.

Mit etwas Glück könnt Ihr einen ARAL-Tankgutschein über sage und schreibe 500 € gewinnen!

[Testreihe] Wasserkonservierung: Trinkwasser versilbern?

© Idea go / Freedigitalphotos.net
Wird Trinkwasser längere Zeit in einem Behälter oder in einem Tanksystem aufbewahrt, ist es ratsam, das Wasser mittels Konservierung haltbar zu machen.

Leitungswasser in Nord- und Mittel-Europa ist im Normalfall nicht verkeimt, bei einer Lagerung kann man jedoch nach wenigen Tagen die Bildung eines Biofilms feststellen. Ist man also auf die Nutzung von Wasser aus einem (stehenden) Reservoir angewiesen, sollte man sich mit dem Thema Trinkwasserkonservierung beschäftigen.

Das kann zum Beispiel auf längeren Wohnmobilreisen, bei über mehrere Tage dauernden Bootsfahrten oder auch ganz schlicht in der Wintersaison im Kleingarten sein, wenn die Wasserleitungen zur Vorbeugung gegen Leitungsschäden abgedreht werden.


Nach der Saison ist vor der Saison

© KROMKRATHOG / Freedigitalphotos.net
Schnäppchenjäger aufgepasst!


Im Camping - wie auch in anderen Lebenslagen - gilt es, azyklisch einzukaufen, d. h. im nun anstehenden Winter sich Gedanken um Ersatz und Neuanschaffungen zu machen.

Besonders im Januar und Februar ("Saure-Gurken-Zeit") - nach dem Weihnachtsgeschäft - sind in den namhaften Campingmärkten bzw. Online-Anbietern echte Schnäppchen zu machen.



Warum wird die Ware so günstig abgegeben?

 

[Update] Tatsächliches Gewicht des Wohnwagens

Gewichtsangaben im Fahrzeugschein
Gewichtsangabe im Fahrzeugschein




In unserem Bericht zum Thema Überladung sind wir schon einmal darauf eingegangen: das tatsächliche Gewicht des Caravans bzw. des Reisemobils.

Was bei den meisten Fahrzeugen immer noch stimmt: 
Das im Fahrzeugschein unter dem Kennzeichen G eingetragene Leergewicht zeigt nicht immer die Realität an.

Denn bisher war es so, dass es sich bei dem Leergewicht lediglich um Näherungswerte handelte. Bei Reisemobilen oder beim Zugfahrzeug wurde hierbei noch nicht einmal die Tankfüllung miteinbezogen - von Sonderausstattungen einmal ganz abgesehen.

Für Fahrzeuge deutscher Hersteller, deren Papiere (COC = Dokument über die Einhaltung zulassungsrechtlicher Normen) ein Druckdatum nach dem 14.01.2014 aufweisen, gilt seitdem in Deutschland eine andere Berechnung. Nun muss hier unter Ziffer 13 das Gewicht des fahrbereiten Fahrzeuges vermerkt sein und unter Ziffer 13.2 die tatsächliche Masse des Fahrzeugs (inkl. serienmäßgier Sonderausstattung). Die beiden Werte können also erheblich voneinander abweichen!

Die EU-Verordnung VO (EU) 1230/2012 verlangt, dass die angebenen Werte die "Masse des Fahrzeugs in fahrbereitem Zustand zuzüglich der am Fahrzeug angebrachten Zusatzausrüstung" widerspiegeln.


Was heißt "fahrbereiter Zustand" bzw. "tatsächliche Masse"? 

 

Leserwahl 2014 von Caravaning.de

Und wieder haben wir im WWW ein tolles Gewinnspiel für euch gefunden!

Zu gewinnen gibt es als Hauptpreis einen FIAT 500C Pop - aber auch die anderen Preise können sich sehen lassen und drehen sich rund ums Thema Camping bzw. Reisemobil.

Wintercheck: 8 Tipps, wie man Wohnwagen winterfest macht

© Stoonn / Freedigitalphotos.net
Jetzt naht die kalte Jahreszeit - wer nicht gerade vorhat, Wintercamping zu machen, sollte jetzt mit der gleichen Sorgfalt wie bei der Urlaubsvorbereitung den Wohnwagen winterfest machen

Was viele vergessen:
Es reicht nicht nur, den Wohnwagen vor dem Winter einzumotten und dann ein halbes Jahr oder länger unbeobachtet zu lassen. Etwa alle 2 Monate sollte spätestens ein kurzer Abstecher zum Wohnwagen gemacht werden, um Veränderungen zu beobachten, eventuelle Schadursachen zu beheben - und den Raumentfeuchter  (Punkt II.2) zu warten.

[Campingküche] Spaghetti mit Pesto

© piyato / Freedigitalphotos.net
So herrlich köstlich nach Urlaub wie fast kein anderes Gericht schmecken diese Spaghetti mit Basilikum-Pesto! So raffiniert sie im Geschmack sind, so einfach und mit wenigen Zutaten sind sie zuzubereiten!

Wer kein Basilikum zur Hand hat, kann auch variieren: mit Petersilie oder - im Frühjahr besonders extravagant - mit Bärlauch schmeckt das Pesto mindestens genauso gut!


Dethleffs Family Days 2014

© Dethleffs.de
Die Firma Dethleffs - ihrerseits bekannt für hochwertige Reisemobile und Caravans - lädt noch bis zum 26. Okotber 2014 zu den Family Days ein. 

Wer also keine Zeit zum Besuch des Caravan Salons hatte oder einfach die Dethleffs-Mobile etwas näher unter die Lupe nehmen möchte, hat nun DIE Gelegenheit zum ausführlichen Beschnuppern.


Was erwartet den Besucher?